Aus der Reihe ART TALK & TOUCH – das MMK in Frankfurt am Main macht neugierig

Aus der Reihe ART TALK & TOUCH – Exkursion / Besuch des MMK in Frankfurt am Main am 22. Dezember 2014

ART_TALK_AND_TOUCH_in_der_Galerie-an-der-Ruhr_in_der_Kunststadt_Muelheim-an-der-Ruhr_Foto_Ivo_Franz
In der Mülheimer Kunstgalerie in der Ruhrstr. 3 (Blick in Richtung Neuer Cityhafen Mülheim) findet regelmäßig das Forum ART TALK & TOUCH statt

Hier mit einem Klick zu den Kunst-Highlights in Mülheim, der grünen Kunststadt am Fluß Ruhr – die Kunst-App MH 

Aus der Reihe ART TALK & TOUCH – das MMK in Frankfurt am Main macht Kunstfreunde neugierig

Die Mülheimer Kunstfreunde nutzen regelmäßig das Kunstforum ART TALK & TOUCH in der Belle Etage der Galerie an der Ruhr – und treffen sich bei einer weiteren Exkursion zur Fahrt nach Frankfurt am Main um das MMK Museum für Moderne Kunst zu erleben.

Frankfurt ist immer eine Reise wert.  Für Liebhaber Moderner Kunst ist das Museum für Moderne Kunst ein Highlight in Deutschland.

Wir haben diesbezüglich ein interessantes Interview mit Peter
Gorschlüter (Stellvertretender Direktor des Museums für Moderne
Kunst in Frankfurt) im Netz gefunden . In dem Artikel der Berliner Agentur MaufSchmidt erzählt der MMK- Kurator Peter Gorschlüter über den Architekten des MMK Hans Hollein, den Zusammenhang von Architektur und ausgestellten Kunstwerken und die Herausforderung Roy Lichtensteins „Yellow and Green Brushstrokes“ zu verleihen.

Lesen Sie den Artikel hier: 

Das Eingangsportal der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY MÜLHEIM mitten in der grünen Kunststadt im Ruhrgebiet
Das Eingangsportal der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY MÜLHEIM mitten in der grünen Kunststadt im Ruhrgebiet

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.